AKTUELLE MELDUNGEN

Hilfe für Betroffene des Oktoberfestattentats

Krause200 web

(Pressemitteilung) Der Stadtrat hat heute in fraktionsübergreifendem Konsens beschlossen, Betroffene des Münchner Oktoberfests von 1981 mit einem Betrag von 50.000 Euro zu unterstützen. Die Summe wird dem Verein Before e.V. zur Verfügung gestellt, der Opfer von rechtsextremer und rassistischer Gewalt betreut.
Mehr lesen...

Keine modernen Energiestandards im Neubaugebiet Bayernkaserne

sabinek_150_P

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste haben scharfe Kritik an den für das Neubaugebiet Bayernkaserne vorgesehenem Energiestandards geübt. Anders als in einem eigens in Auftrag gegebenen energetischen Fachgutachten vorgeschlagen, will die Stadt keinen ambitionierten Wärmeschutzstandard – KfW 40 oder Passivhausstandard* - in dem Baugebiet realisieren.
Mehr lesen...

Marsstraße 76 schleunigst bebauen!

gülseren_2017_200

(Pressemitteilung) Grünen-Fraktionsvorsitzende Gülseren Demirel hat die Untätigkeit des Kommunalreferats bei der Bebauung des seit mehreren Jahren brach liegenden Grundstücks in der Marsstraße 76 kritisiert.
Mehr lesen...

Grüne hinterfragen Kündigung wegen Fruchtfliege im Essen

(Pressemitteilung) Die Stadtratsfraktion Die Grünen - rosa liste haben die fristlose Kündigung des Caterers Bio-Kontor 7 durch das Referat für Bildung und Sport hinterfragt. Anlass der ausgesprochenen Kündigung sind, laut Medienberichten, zwei Zwischenfälle in welchen Kinder in ihrem Essen eine Fruchtfliege bzw. eine Küchenmotte gefunden haben. Bei beiden Fällen habe durch Verunreinigung zu keiner Zeit eine Gesundheitsgefährdung stattgefunden.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen