Jährliches Archiv: 2012

S-Bahn: Grüne begrüßen Moderationsprozess

(Pressemitteilung) Die Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste hat den Vorschlag von OB Ude begrüßt, zur Klärung offener Fragen zur Ertüchtigung des Münchner S-Bahn-Systems einen Moderationsprozess einzuleiten. Stadträtin Sabine Nallinger forderte, wirklich alle Fragen ergebnisoffen zu diskutieren: „Der Leidensdruck der S-Bahn-Fahrgäste ist zu hoch, als dass er in einem öden Schwarzer-Peter-Spiel instrumentalisiert werden dürfte.
Mehr lesen...

Schluss mit dem Schwarzer-Peter-Spiel – München braucht Alternativen zum Tunnel!

(Pressemitteilung) Was Die Grünen schon seit langem prophezeit haben, wird nun auch von den anderen Parteien anerkannt: Der 2. Stammstreckentunnel ist nicht finanzierbar. Nach Auffassung von Stadträtin Sabine Nallinger geht es nun darum, das „Schwarzer-Peter-Spiel“ um die Verantwortung für dieses Scheitern zu beenden und sich statt dessen darum zu kümmern, dass schleunigst Alternativplanungen auf den Weg gebracht und realisiert werden.
Mehr lesen...

Wahlfreiheit beim Essen

(Pressemitteilung) Nachdem der Einsatz der Grünen Stadtratsfraktion für mehr vegetarische Speisen bereits erste Ergebnisse hervorgebracht hat, sollen nun auch die Angebote an rein pflanzlichen Gerichten verbessert werden. Auch wer nicht nur den Konsum von Fleisch, sondern sämtlicher tierischer Produkte ablehnt, soll zukünftig im städtischen Wirkungskreis entsprechende Angebote vorfinden.
Mehr lesen...

Rot-Grüne Finanzpolitik ermöglicht eine Entlastung des Konsolidierungsdruck im derzeitigen Haushaltssicherungskonzepts

(Pressemitteilung) Die Münchner Finanzsituation hat sich 2011, wie seit Kurzem bekannt ist, deutlich mehr entspannt als erwartet. Vor zwei Jahren fasste der Münchner Stadtrat die Konsolidierungsbeschlüsse – zu diesem Zeitpunkt war davon auszugehen, dass eine erneute Aufnahme von Schulden bevorsteht. Statt einer Neuverschuldung gelang es jedoch aber massiv Schulden in Höhe von 550 Millionen Euro abzubauen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen