Jährliches Archiv: 2016

Tierpark Hellabrunn – wie ist der Stand der Parkhausplanungen sowie der Planungen zu den sogenannten „flankierenden Maßnahmen“?

(Anfrage:) Frühzeitige und umfassende Bürgerbeteiligung werden bei Planungen der LH München großgeschrieben. Die Planungen für das umstrittene Parkhaus am Tierpark werden jedoch nur im Aufsichtsrat und zeitweise – in nichtöffentlicher Sitzung – im örtlichen Bezirksausschuss 18 diskutiert. Genaueres zum aktuellen Stand der Planungen und den Auswirkungen auf die verkehrliche Situation vor Ort ist daher nicht bekannt. Dabei ist das Projekt von großer Bedeutung für die Verkehrssituation rund um den Tierpark und sollte frühzeitig mit allen Beteiligten und vor allem den Anwohnerinnen und Anwohnern diskutiert werden.
Mehr lesen...

Internationale Projektpartnerschaften ausbauen

(Antrag) Die Stadt München baut internationale Projektpartnerschaften aus. Schwerpunkt dabei sind Projekte, die die Beschlüsse der beiden großen Konferenzen der Vereinten Nationen zu den Nachhaltigkeitszielen, die „Agenda 2030 zur Nachhaltigen Entwicklung,“ (New York, September 2015) und dem Klimaschutz, (Paris, Dezember 2015), auf kommunaler Ebene umsetzen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen