Mittwoch, 20. September 2017

Jährliches Archiv: 2016

Grüne gegen Scharfmacherei von Bürgermeister Schmid

(Pressemitteilung) Die Vorschläge der CSU bei Sicherheitsdebatten folgen einem sich immer wiederholenden Muster: Verbote, Platzverweise, immer mehr Videoüberwachung private Sicherheitsdienste – Law und Order! Dass der sich selbst als liberal verstehende Bürgermeister Schmid nun auf diesen Zug aufspringt, ist entlarvend.
Mehr lesen...

Tierquälerei bei der Schweineschlachtung – auch in München?

(Pressemitteilung) Nach einer beim Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit angefertigten Studie kommt es an bayerischen Schlachthöfen regelmäßig zu schweren Verstößen gegen das Tierschutzgesetz. Wir wollen wissen, ob am Münchner Schlachthof die Bestimmungen des Tierschutzgesetzes eingehalten werden
Mehr lesen...

Tierquälerei bei der Schweineschlachtung – auch in München?

Katrin_Habenschaden_web150

(Anfrage) Rund 60 Millionen Schweine werden in Deutschland jährlich geschlachtet, auch am Münchner Schlachthof. Für eine Studie des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) wurden die Schlachtvorgänge in 20 der 30 größten Schlachtbetriebe in Bayern ein Jahr lang untersucht, nach Informationen der grün-rosa Fraktion auch Betriebe am Münchner Schlachthof.
Mehr lesen...

Pfandleihsystem für Coffee-to-go-Becher

(Pressemitteilung) 2,8 Milliarden Coffee-to-go-Pappbecher werden in Deutschland pro Jahr weggeworfen und summieren sich zu 40.000 Tonnen Müll. Stadträtin Sabine Krieger hat daher jetzt beantragt, den Münchner Abfallwirtschaftsbetrieb (AWM) mit einer Kampagne für ein Pfandleihsystem für Coffe-to-go-Becher zu beauftragen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen