Autoren Archiv: Grüne Stadtratsfraktion

Vergleich Sozialgerechte Bodennutzung (SoBoN) und Städtebauliche Entwicklungsmassnahme (SEM) – wer zahlt die Rechnung für die erforderliche Infrastruktur?

Anfrage   Im Rahmen der Diskussion über die jetzt abgesagte Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM) im Norden Münchens war festzustellen, dass sowohl Presse, interessierte Öffentlichkeit und selbst Stadträte die Meinung vertraten, die Infrastruktur wird in München durch die Sozialgerechte Bodennutzung (SoBoN) eh bezahlt und eine SEM wäre daher gar nicht nötig. Auch wird angenommen, dass 2/3 der Planungsgewinne durch die SoBoN abgeschöpft ...
Mehr lesen...

SEM Nord – GroKo gibt wirkungsvolles Planungsinstrument leichtfertig auf

Katrin_Habenschaden_web170

Der Oberbürgermeister und die Stadtratsfraktionen von SPD und CSU haben ohne Diskussion im Stadtrat vollendete Tatsachen geschaffen und verkündet, die Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM) im Münchner Norden nicht umzusetzen. Stattdessen wird am Mittwoch im Planungsausschuss ein Tagesordnungspunkt diskutiert, der sich "Kooperatives Stadtentwicklungsmodell für Feldmoching - Ludwigsfeld" nennt.
Mehr lesen...

SEM Nord – GroKo gibt wirkungsvolles Planungsinstrument leichtfertig auf

Der Oberbürgermeister und die Stadtratsfraktionen von SPD und CSU haben ohne Diskussion im Stadtrat vollendete Tatsachen geschaffen und verkündet, die Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM) im Münchner Norden nicht umzusetzen. Stattdessen wird am Mittwoch im Planungsausschuss ein Tagesordnungspunkt diskutiert, der sich “Kooperatives Stadtentwicklungsmodell für Feldmoching – Ludwigsfeld” nennt. Dazu die Fraktionsvorsitzende Katrin Habenschaden: „Wie schon bei der Sozialgerechten Bodennutzung (SoBoN) hat die ...
Mehr lesen...

Nach oben scrollen