Begrünte Dächer für den Elisabethmarkt

Antrag

Für den neuen Elisabethmarkt werden neue Marktstände mit begrünten Dächern geprüft. Als Vorläuferprojekt sind deshalb bereits für einen Teil der Marktstände des geplanten Interimsmarktes, Bauten mit begrünten Dächern vorzusehen.

Begründung:
Im verdichteten Stadtbezirk Schwabing, bietet die Neugestaltung des Elisabethmarktes die Möglichkeit, für zusätzliche Begrünung auf den zukünftigen Markthallendächern. Eine hervorragende Gelegenheit als Pilotprojekt bietet der Interimsmarkt, der für ca. 2 Jahre auf dem Elisabethplatz situiert werden soll.

Wir bitten, wie in der Geschäftsordnung des Stadtrates vorgesehen, um eine fristgemäße Bearbeitung unseres Antrages.

Fraktion Die Grünen-rosa liste
Initiative:
Sabine Krieger
Paul Bickelbacher
Thomas Niederbühl
Herbert Danner
Anna Hanusch
Mitglieder des Stadtrates

Print Friendly

Nach oben scrollen