Bike+Ride bei Wind und Wetter (II)

Antrag

Die Überdachung von bereits bestehenden Bike+Ride-Anlagen wird geprüft.

 

Begründung

Bike+Ride wird immer beliebter. Die ca. 22.000 B+R Abstellplätze in München werden auch bei Wind und Wetter rege genutzt. Bislang ist nur bei Neu- oder Ausbau von B+R-eine Überdachung vorgesehen. Bereits bestehende Anlagen werden nicht betrachtet. Eine systematische Überprüfung auch der bereits bestehenden Anlagen fand bislang jedoch nicht statt. Dieses Versäumnis gilt es zu beheben. Fahrradüberdachungen sind mehr als nur ein Zweckbau und können auch optisch reizvolle Akzente setzen. Bei der Prüfung bestehender Anlagen sollte neben der städtebaulichen Verträglichkeit von Überdachungen auch ein mögliche Ausbau geprüft werden,
Die Finanzierung sollte vorrangig über die Stellplatzablöse, nachrangig über die Nahmobilitätspauschale erfolgen
Wir bitten, wie in der Geschäftsordnung des Stadtrates vorgesehen, um eine fristgemäße Bearbeitung unseres Antrages

 

Fraktion Die Grünen – rosa liste
Herbert Danner
Paul Bickelbacher
Anna Hanusch
Sabine Nallinger

Mitglieder des Stadtrates

Print Friendly

Nach oben scrollen