Bildung

Feed Abonnement

Kosten für die Stadt München durch Veränderungen im BayKiBiG?

(Anfrage) Die Bayerische Staatsregierung ist derzeit dabei, das Bayerische Kinderbildungs- und betreuungsgesetz im Hau-Ruck-Verfahren zu ändern. Alle geplanten Umschreibungen werden hierbei seitens der Staatsregierung als Entlastung für Eltern und Kommunen dargestellt. Die Änderungen des BayKiBiGs, welche schon vor über einem Jahr angekündigt waren, jedoch erst jetzt zum Zuge kommen, treffen die Kommunen stellenweise schwer und unvorbereitet.
Mehr lesen...

Schülerlabor Großmarkt München

(Pressemitteilung) Die Einrichtung eines Schülerlabors bzw. eine Schülerküche am Münchner Großmarkt ist das Ziel eines Antrags der Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste. Vorbild für den Vorschlag ist das Projekt SCOLAB in Hamburg, wo Schülerinnen und Schüler auf dem Gelände des Großmarktes in einfachen Experimenten z.B. die Inhaltsstoffe von pflanzlichen Lebensmitteln und Lebensmittelzusatzstoffen untersuchen, eine erfahrene Fachkraft Hintergründe erklärt und Rezepte gleich ausprobiert werden können.
Mehr lesen...

Heizungsregulierung aller städtischen Gebäude

(Anfrage) In Zeiten des Klimawandels ist die Einsparung von Energie das effektivste Mittel den CO2 Ausstoß zu senken. Viele städtische Gebäude, vor allem Schulgebäude sind häufig noch aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts oder aus den 50er- 70er Jahren. In dieser Zeit spielte eine energieeffiziente Bauweise und Heizung keine Rolle.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen