Energie

Feed Abonnement

SWM Strom-Ökobonus

(Antrag) Dem Stadtrat wird schnellstmöglich dargestellt, für welche Projekte die SWM die zusätzlichen Einnahmen durch den SWM Strom-Ökobonus verwendet hat bzw. in Zukunft verwenden will.
Mehr lesen...

Transparente Information zur Optimierung des Geothermie-Nahwärmenetzes im Stadtrat und in der Messestadt

(Antrag) In der Messestadt regt sich seit geraumer Zeit Unmut über kostenträchtige Nachrüstungen der Geothermie-Nahwärmeversorgung. Nach Angaben der Bewohner bauen die SWM derzeit in manchen Wohnanlagen Rücklauftemperaturbegrenzer in die Heizungsanlagen ein, mit der Folge dass dass den Wohnanlagen nicht mehr genügend Heizenergie für die Beheizung der Wohnungen und - schlimmer noch – für die ausreichende Aufheizung des Warmwassers zur Verfügung steht.
Mehr lesen...

Ein lebendiger öffentlicher Raum für alle

P R E S S E M I T T E I L U N G Der Stadtrat hat heute beschlossen, ein neues Konzept zur Konfliktvermeidung im Öffentlichen Raum einzuführen: „AKIM“ (Allparteiliches Konfliktmanagement in München) soll zukünftig bei Konflikten im Öffentlichen Raum eine Analyse vornehmen und vor Ort präsent sein. Die Ausschüsse für Soziales, und Gesundheit und Kreisverwaltung folgten mit ...
Mehr lesen...

Koalitionsvertrag gefährdet Energiewende

Der von CDU/CSU und SPD ausgehandelte Koalitionsvertrag ist bei der Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste auf heftige Kritik gestoßen – vor allem im Bereich Energie und Klimaschutz.
Mehr lesen...

Stand und Ausbau der Photovoltaik auf städtischen Dächern

Um langfristig von fossilen und nuklearen Energieträgern unabhängig zu werden, ist die Erschließung des lokalen erneuerbaren Potentials ein wichtiger Baustein, gerade auch für Großstädte wie München. Trotzdem ist die Wahrnehmung von Außen, dass die Stadt bei ihren eigenen Dächern nur sehr langsam vorankommt. Was ist in den 13 Jahren des Ausbaus der Photovoltaik auf städtischen Dächern in München passiert?
Mehr lesen...

Nach oben scrollen