Ernährung

Feed Abonnement

Grüne hinterfragen Kündigung wegen Fruchtfliege im Essen

(Pressemitteilung) Die Stadtratsfraktion Die Grünen - rosa liste haben die fristlose Kündigung des Caterers Bio-Kontor 7 durch das Referat für Bildung und Sport hinterfragt. Anlass der ausgesprochenen Kündigung sind, laut Medienberichten, zwei Zwischenfälle in welchen Kinder in ihrem Essen eine Fruchtfliege bzw. eine Küchenmotte gefunden haben. Bei beiden Fällen habe durch Verunreinigung zu keiner Zeit eine Gesundheitsgefährdung stattgefunden.
Mehr lesen...

Kostenloses M-Wasser auf der Wiesn anbieten!

Die Landeshauptstadt München organisiert in Kooperation mit den SWM eine M-Wasserbar auf dem Familien-Platzl der Wiesn, welche in Anlehnung an das Konzept der SWM auf dem Tollwood Festival und dem Christoper Street Day ausgestaltet wird.
Mehr lesen...

Grüne Initiative wird verwirklicht: Cafe im Maxwerk

Die Stadtwerke München haben für das alte Gebäude des Laufwasserkraftwerks in den Maximiliansanlagen (dem sog. Maxwerk) ein Bieterverfahren für die künftige Nutzung durchgeführt, aus dem Augustiner-Bräu als Sieger hervorging. Damit ist der Weg frei für eine gastronomische Nutzung dieses Gebäudes in Isar-Nähe.
Mehr lesen...

Gibt es in KiTas und Schulen soviel Bio wie versprochen?

(Pressemitteilung) Es war eine lange und sehr mühselige Diskussion bis der Stadtrat endlich die neuen Verpflegungsstandards für KiTas und Schulen im Jahr 2013 beschlossen hatte. Der Stadtrat verabschiedete zudem einen Kriterienkatalog für die Ausschreibung, welcher u.a. Punkte enthält wie die Qualitätskriterien, die Überprüfung der Kriterien und mögliche Sanktionen bei Verstößen. Der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen - rosa liste wurden nun Informationen bekannt, die besagen, dass der Bioanteil durch die einzelnen Auftragsnehmer teilweise nicht erfüllt wurde und stattdessen konventionelle Produkte eingesetzt wurden.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen