Dienstag, 25. September 2018

Flucht/Asyl

Feed Abonnement

Humanistische Werte in Münchner Erstaufnahmeeinrichtungen hochhalten!

gülseren_2017_200

(Pressemitteilung) Die Regierung von Oberbayern hat dem Infobus für Flüchtlinge den Zutritt zu Erstaufnahmeeinrichtungen in Oberbayern untersagt. Die Grünen – rosa liste haben dies scharf kritisiert und OB Reiter per Antrag gebeten, dafür zu sorgen, dass der Infobus in den beiden auf städtischem Grund liegenden Erstaufnahmeeinrichtungen auch weiterhin seine Erstberatung für Flüchtlinge anbieten kann.
Mehr lesen...

Dolmetscherservice sichern!

(Pressemitteilung) Die Dolmetscherversorgung im Sozial- und Gesundheitsbereich der Stadt ist in Gefahr. Grund ist ein Schreiben des Sozialreferats an den Gemeindedolmetscher-Service für München, der die Einstellung der Förderung ankündigt.
Mehr lesen...

Stadt lässt Flüchtlingshelfer im Regen stehen

(Pressemitteilung) Das Sozialreferat schuldet Trägern des Jugendhilfeverbundes Jugendhilfe unbegleitete minderjährige Flüchtlinge(JHumF) nach deren Auskunft über 2,8 Millionen Euro und weigert sich zu zahlen - trotz anderslautendem Stadtratsbeschluss.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen