Frauen nach Krisen rund um Schwangerschaft und Geburt betreuen!

Die Fachstelle „Beratung zu Pränataldiagnostik/Geburtsbegleitung bei Abbruch und Totgeburt sowie Leben mit Behinderung“ benötigt dringend zusätzliche finanzielle Mittel, damit der ständig steigenden Nachfrage durch Frauen in psychischen Krisen rund um die Geburt entsprochen werden kann.
Mehr lesen...

Grüne wollen mehr Gesundheitsberatung für Frauen

(Pressemitteilung) Das Beratungsangebot des Frauengesundheitszentrums wird stark nachgefragt. Gerade für Frauen mit geringen finanziellen Mitteln ist es wichtig, die Gesundheitsberatung für ihre eigene Gesundheitsprävention zu besuchen.
Mehr lesen...

Grüne wollen Gleichstellungspolitik stärken und ausbauen

(Pressemitteilung) Neben der Forderung nach personeller Ausweitung der städtischen Gleichstellungsstelle um eine Stelle für Öffentlichkeitsarbeit hält Dietrich auch die Implementierung von Gender Mainstreaming in städtebaulichen Wettbewerben für notwendig. In einem weiteren Antrag bittet sie die Geschäftsführung der Städtischen Klinikum GmbH um die Darstellung, wie sie den Anteil von Frauen in den Führungspositionen erhöhen will.
Mehr lesen...

Gleichstellungspolitische Arbeit stärken!

(Antrag) Die Gleichstellungspolitik der LH München gilt als vorbildlich. Dennoch ist die Gleichstellungsstelle aufgrund der vorhandenen personellen Ressourcen nicht umfassend in der Lage, öffentlichkeitswirksam zu agieren.
Mehr lesen...

Gender Mainstreaming bei städtebaulichen Wettbewerben

(Antrag) Die Stadtverwaltung wird aufgefordert, bei städtebaulichen Wettbewerben und/oder Preisgerichten ein(e) GenderexpertIn als Sachverständige(n) hinzuzuziehen. Dies gilt insbesondere bei der Gestaltung von Plätzen, Parks, Grünanlagen und Spielplätzen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen