Donnerstag, 13. Dezember 2018

Fußverkehr

Feed Abonnement

Boulevard an der Isar – noch diesen Sommer!

(Pressemitteilung) Schon 2008 hat die Fraktion Grüne – rosa liste temporäre Straßenumwidmungen in verkehrsarmen Zeiten gefordert. Jetzt hat diese Initiative neue Aktualität erlangt durch die öffentliche Diskussionen des Arbeitskreises Isarlust über einen temporären Boulevard an der Isar.
Mehr lesen...

Reiters Programm ist rot-grün-kompatibel

(Pressemitteilung) Die programmatischen Ankündigungen von OB-Kandidat Dieter Reiter (SPD) sind bei den Münchner Grünen auf überwiegend zustimmende Reaktionen gestoßen. OB-Kandidatin Sabine Nallinger und Vorsitzende Katharina Schulze bewerteten Reiters Äußerungen als „positives Zeichen für eine konstruktive Zusammenarbeit von Rot-Grün im Münchner Rathaus.“
Mehr lesen...

Besser zu Fuß und mit dem Radl durch die Innenstadt

(Pressemitteilung) Der Planungsausschuss hat sich heute mit der sogenannten Nord-Süd-Querung der Innenstadt befasst. Dies betrifft im Wesentlichen die Strecke zwischen Rindermarkt und Odeonsplatz mit allen ihren zahlreichen Facetten. Gegenstand der Beratungen waren auch einige grüne Anträge, die bis in das Jahr 2007 zurückreichen.
Mehr lesen...

Die WALK21 findet 2013 in München statt

(Pressemitteilung) München wird sich um die Ausrichtung der internationalen Fußgängerkonferenz „WALK21“ im Jahr 2013 bewerben. Das beschloss die Vollversammlung des Stadtrates heute mit den Stimmen der SPD-Fraktion und der Grünen – rosa liste, die den Antrag eingebracht hatten. Da das Board of WALK21 bereits mitgeteilt hat, die Konferenz 2013 gerne in München ausrichten zu wollen, wird sie im September nächsten Jahres in der Alten Kongresshalle und dem benachbarten Verkehrszentrum des Deutschen Museums auf der Theresienhöhe stattfinden.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen