Fußverkehr

Feed Abonnement

In der Mitte gehen – die Lösung für viele kleine Altstadtstraßen

(Antrag) Die meisten der kleinen Altstadtstraßen haben sehr schmale Gehsteige, auf denen es nicht attraktiv ist zu gehen. Angesichts des wachsenden zunehmenden Verkehrs in den Fußgängerzonen der Altstadt ist vermehrt eine flächenhafte Streuung der Fußgängerinnen und Fußgänger sinnvoll um die überfüllten Fußgängerzonen zu entlasten.
Mehr lesen...

Isartorplatz neu gestalten – Verbindung Altstadt – Isar stärken

(Antrag) Der Isartorplatz wird derzeit eindeutig vom Kfz-Verkehr dominiert. Fußgänger und Radfahrer wer-den an den Rand gedrückt, die Aufenthaltsqualität rund um den Isartorplatz geht gegen null. Es wird Zeit, dass die Anteile an den Verkehrsflächen angepasst werden, z. B. nach dem aktuellen Vorbild im „Tal“.
Mehr lesen...

Fußgängerzone Sendlinger Straße fortführen und vervollständigen

(Antrag) Der erste Abschnitt der Fußgängerzone war ein Erfolg. Entsprechend mehr Fußgängerinnen und Fußgänger drängen sich nun zwischen Hackenstraße und Sendlinger Tor auf dafür zu schmalen Gehsteigen. Es ist nun an der Zeit das letzte Verbindungsstück zwischen Odeonsplatz und Sendlinger Tor zu ergänzen.
Mehr lesen...

München gut zu Fuß

(Artikel von Hep Monatzeder) Es ist statistisch belegt, dass die Münchnerinnen und Münchner ausgesprochen gerne zu Fuß gehen: 28% der täglichen Wege werden „per pedes“ zurückgelegt.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen