Neuausrichtung der städtischen Förderung der freien Tanz- und Theaterszene

(Pressemitteilung) Es ist ein Unding, dass in einer wohlhabenden Stadt wie München die kreative Arbeit von Kunstschaffenden in der Tanz- und Theaterszene häufig nur unzureichend bezahlt werden kann. Selbst ein so vielfach ausgezeichnetes und weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekanntes Haus wie das Metropoltheater kann seine Künstlerinnen und Künstler nicht fair bezahlen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen