Öffentlicher Nahverkehr

Feed Abonnement

Projektanmeldung für den Mobilitätsfonds der Bundesregierung und Vorfinanzierung der Projekte durch die LH München

(Antrag) Der neu eingerichtete Mobilitätsfonds der Bundesregierung im Umfang von einer Milliarde Euro stellt den Kommunen Fördermittel zur Verfügung, um die Grenzwerte der EU-Luftqualitätsrichtlinie einhalten zu können. In Frage kommen insbesondere Maßnahmen, die schnell Wirkung zeigen z.B. Taktverdichtungen, attraktive Tarife sowie schnell umsetzbare Verbesserungen der Infrastruktur.
Mehr lesen...

Mit der Tram oder der U-Bahn nach Freiham?

(Anfrage) Eine U-Bahn in den neuen Stadtteil Freiham würde erheblich mehr Autofahrten substituieren als eine Tram, wäre jedoch deutlich teurer und nach den derzeitigen Bewertungskriterien nicht förderfähig.Das wirft Fragen auf.
Mehr lesen...

Freude über Einigung bei Garten-Tram

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste haben die Nachricht von der Einigung zwischen OB Reiter und Ministerpräsident Seehofer über die Tram durch den Englischen Garten begrüßt und ihre Unterstützung für das Projekt bekräftigt.
Mehr lesen...

SMART gedacht – DEFAS-Monitore an allen Knotenpunkten von S- und U-Bahn

(Antrag) An den Zugängen und Zwischengeschossen von Stationen, welche gleichzeitig S- und U-Bahnhöfe sind, werden die vorhandenen Bildschirme, die momentan ausschließlich die U-Bahn-Abfahrtszeiten anzeigen, in sogenannte DEFAS-Monitore umgewandelt, welche betriebsübergreifend und fahrgastfreundlich die Abfahrtszeiten der nächsten U- und S-Bahnzüge in Echtzeit anzeigen können.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen