Öffentlicher Nahverkehr

Feed Abonnement

ÖV-Anbindung des Wohngebiets Paul-Gerhard-Allee

(Anfrage) Eine wirklich attraktive ÖV-Anbindung des Baugebiets an der Paul-Gerhard-Allee ist kaum in Sicht. Fuß- und Radwegstege in Richtung Laim und zum Knie sind zwar relativ attraktiv für Bike+Ride, eine fußläufig erreichbare Schnellbahnstation wäre dennoch vorteilhafter.
Mehr lesen...

Der 2. Tunnel ist faktisch tot – München braucht Alternativen

Der 2. S-Bahn-Tunnel hat und keine realistische Chance auf Realisierung. Der Vorsitzende der Grünen Bundestagsfraktion Toni Hofreiter und die Münchner OB-Kandidatin Sabine Nallinger betonten bei einer Veranstaltung zum Thema „Alles fließt? Wie wir in Zukunft Mobil sind“ am vergangenen Freitag (7.3.14) im Münchner Hofbräukeller stattdessen die Notwendigkeit, endlich Verbesserungen am bestehenden Netz vorzunehmen und Alternativen zum 2. Tunnel ernsthaft zu prüfen.
Mehr lesen...

Kreativquartier besser an benachbarte Viertel und an den ÖV anbinden – Fußgängerquerung schaffen

Antrag In der Dachauer Straße wird auf Höhe der Funkenstraße eine signalisierte Querung für Fußgängerinnen und Fußgänger geschaffen. Die MVG prüft eine neue Tram-Haltestelle in der Dachauer Straße auf Höhe der Funkenstraße zur besseren Anbindung der Jutier- und der Tonnenhalle sowie des Bereichs um die Funkenstraße. Begründung: Die Fußgängerquerung ist im Zusammenhang mit der Entwicklung des Kreativquartiers erforderlich, weil zwischen ...
Mehr lesen...

Freies WLAN auch in U-Bahn, Tram und Bus

Die Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste hat beantragt, auch in den Bussen und Bahnen der MVG kostenfreies WLAN einzuführen. Gegenwärtig prüft die Landeshauptstadt eine Ausweitung des auf Antrag der Grünen – rosa liste eingeführten WLAN-Angebots auf öffentlichen Plätzen. Es böte sich an, so Fraktionschef Dr. Florian Roth, auch die Fahrzeuge der MVG in das Angebot miteinzubeziehen.
Mehr lesen...

Metrobuslinie Arabellapark – Berg am Laim – MIchaelibad – Neuperlach prüfen

Antrag Die Buslinie 185 wird bis zum U-Bahnhof Michaelibad verlängert und mit der Buslinie 199 zur neuen Bustangente 185 Arabellapark – Neuperlach verknüpft, so dass die Fahrgäste eine umsteigefreie Anbindung an die U5/U7 am Michaelibad und an die U2 an der Josephsburg erhalten. Die Busse der Linie 195 wenden am Michaelibad. Begründung: Seit der Umsetzung des Top-Bus-Projektes wurden mit längeren ...
Mehr lesen...

Buslinie Westfriedhof – Olympiapark – Ackermannbogen – Scheidplatz prüfen

Antrag Die MVG wird gebeten, eine Buslinie vom Westfriedhof über den Olympiapark und den Ackermannbogen zum Scheidplatz zu prüfen. Begründung: Mit der geplanten neuen Linienführung des Busses 144 würden die beiden Haltestellen Spiridon-Louis-Ring und Ackermannbogen entfallen und für viele Fahrgäste wäre ein weiterer Fußweg zu benachbarten Haltestellen erforderlich. Zudem wünschen sich viele Bewohner des Ackermannbogens eine Busverbindung zum Scheidplatz wegen ...
Mehr lesen...

Nach oben scrollen