Pressemitteilungen von Anja Berger

Feed Abonnement

Neue Initiative zum Erhalt der Montessorischule in der Reutbergerstraße

Stadträtin Anja Berger hat sich erneut für die Erhaltung der Montessorischule in der Reutbergerstraße eingesetzt. In einem Antrag fordert sie ein Gesamtkonzept, das sowohl Platz für die notwendigen städtischen Einrichtungen bietet – Krippen- und Hortplätze, die Erweiterung Maria-Probst-Realschule, Mittagsbetreuung oder Erweiterung der ansässigen Grundschulen -, als auch die vorhandene Infrastruktur der privaten Schule mit ihrer vorbildlichen Reformpädagogik und Inklusion nutzt.
Mehr lesen...

Grüne wollen ernst machen mit inklusiver Bildung

Es wird Zeit, dass sich die Stadt München konzeptionell damit auseinandersetzt, wie sie dem gesetzlichen Auftrag der inklusiven Bildung gerecht werden will. Ein Warten auf den Freistaat würde eine weitere jahrelange Verzögerung nach sich ziehen.
Mehr lesen...

Mehr Autonomie für die Münchner Schulen

Mehr Autonomie in den Münchner Schulen – das ist das Ziel eines vierteiligen Antragspakets der Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste. Die Stadträtinnen Anja Berger, Jutta Koller und Sabine Krieger fordern, den Schulen in Fragen der Einstellung von Personal, der IT-Ausstattung sowie bei der Finanzierung von kleineren Sanierungsmaßnahmen und anderen Dienstleistungen mehr Selbstständigkeit zu geben.
Mehr lesen...

Gaißacher Bunker für die Kunst in Sendling öffnen

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste möchten den Gaißacher Bunker für eine Kunstveranstaltung der Öffentlichkeit zugänglich machen. In einem Dringlichkeitsantrag für den Feriensenat diesen Mittwoch fordert die Fraktion, den derzeit leerstehenden Bunker in der Thalkirchner Straße 158 für die, im Oktober zum 10. Mal stattfindende, Veranstaltung „Kunst in Sendling“ zu öffnen.
Mehr lesen...

Sprachliche Barrieren an Schulen überwinden

(Pressemitteilungen) Münchner Schulen sollen zukünftig kostenfrei auf die professionellen Dolmetscherdienste des „Zentrums für transkulturelle Medizin“ zugreifen können. Stadträtin Anja Berger begründete einen entsprechenden Antrag mit der schwierigen Situation vieler Migrantenfamilien, die an den Schulen häufig vor massiven sprachliche Barrieren stünden.
Mehr lesen...

Grüne wollen Montessorischule retten

(Pressemitteilung) Die Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste setzt sich für den Erhalt der von der Schließung bedrohten Montessorischule an der Reutbergerstraße ein. In einem Antrag fordert Stadträtin Anja Berger den Erbpachtzinsvertrag mit dem Träger der Schule um mindestens ein Jahr zu verlängern.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen