Pressemitteilungen von Gülseren Demirel

Feed Abonnement

Stoppt den Irrsinn: Bezahlbare Wohnungen der Eisenbahner-Genossenschaften retten

(Pressemitteilung) Der gestrigen Presse war zu entnehmen, dass der Bund plant, Grundstücke, die bisher Genossenschaften überlassen sind und die relativ günstig vermietet werden, zum Höchstpreis zu verkaufen. Besonders in München wären hiervon viele Grundstücke und somit MieterInnen und Mieter betroffen. Bezahlbarer Wohnraum ist in München absolute Mangelware. Es können gar nicht so viele neue, bezahlbare Wohnungen gebaut werden wie durch ...
Mehr lesen...

Kreuzpflicht auch in München? Grüne fragen nach

(Pressemitteilung) Markus Söders umstrittener Kreuzpflichterlass enthält auch die Empfehlung an die kommunale Ebene, in ihren Dienstgebäuden entsprechend zu verfahren. Stadträtin Gülseren Demirel will per Anfrage von OB Dieter Reiter wissen, wie die Stadt mit dieser Empfehlung umgehen wird.
Mehr lesen...

Marsstraße 76 schleunigst bebauen!

(Pressemitteilung) Grünen-Fraktionsvorsitzende Gülseren Demirel hat die Untätigkeit des Kommunalreferats bei der Bebauung des seit mehreren Jahren brach liegenden Grundstücks in der Marsstraße 76 kritisiert.
Mehr lesen...

Lydia Dietrich scheidet aus dem Stadtrat aus

Lydia_FB

(Pressemitteilung) Stadträtin Lydia Dietrich wird zum 30.6.2018 aus dem Stadtrat ausscheiden und die Geschäftsführung der Frauenhilfe München übernehmen. Die gelernte Politologin und Krankenschwester Lydia Dietrich gehört der grün-rosa Fraktion seit 2002 an und war von 2004 bis 2012 auch deren Vorsitzende.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen