Pressemitteilungen von Gülseren Demirel

Feed Abonnement

Millionenverluste durch Fristversäumnisse? Grüne – rosa liste beantragen Verschiebung der Wahl zur Sozialreferentin

(Pressemitteilung) Ein Bericht Revisionsamtes legt den Schluss nahe, dass es im Sozialreferat schon seit einiger Zeit strukturelle Defizite bei der Bearbeitung von Anträgen für die Kostenerstattung für die Betreuung unbegleiteter minderjähriger FlüchtlingeKostenerstattung gibt. Diese Missstände und ihre gesamte Dimension müssen auf den Tisch, bevor sich die amtierende Sozialreferentin zur Wiederwahl stellt – alles andere wäre unseriös.
Mehr lesen...

Muttersprachlichen Unterricht von städtischen Gebühren befreien

Gülseren Demirel

(Pressemitteilung) Für die Stadt München sollte es ein Leichtes sein, bei der Erteilung von muttersprachlichem Unterricht durch Eltern oder Ehrenamtliche auf Raumnutzungsgebühren zu verzichten und diese wichtige Arbeit zu unterstützen. Dies ist umso wichtiger als der Freistaat die Finanzierung muttersprachlichen Unterrichts komplett verweigert.“
Mehr lesen...

Streifenkarten für Flüchtlinge

Gülseren Demirel

(Pressemitteilung) Bisher können Flüchtlinge, die Leistungen nach dem AsylBLG beziehen, davon eine IsarCardS erwerben. Das Problem dabei: Dieses „Sozialticket“ gilt erst ab 9 Uhr – aber sämtliche Sprach- und Integrationskurse beginnen zuvor.
Mehr lesen...

Resolution: Willkommenskultur in München!

(Pressemitteilung) Unter den Augen der Weltöffentlichkeit haben die Münchnerinnen und Münchner in den letzten Tagen ein eindrucksvolles Zeichen der Münchner Willkommenskultur gesetzt. Unzählige Münchnerinnen und Münchner haben sich ehrenamtlich engagiert und gespendet. Die Fraktionsvorsitzende Gülseren Demirel dazu: “Für diese unglaubliche Hilfeleistung der Bevölkerung möchten wir vor allem eines: Vom ganzen Herzen Danke sagen. Was hier von so vielen Menschen geleistet ...
Mehr lesen...

Nach oben scrollen