Pressemitteilungen von Katrin Habenschaden

Feed Abonnement

Masterplan zum Schutz von Grünflächen in München

(Antragspaket) Es ist ein ständiges Konfliktthema in München: Bauvorhaben konkurrieren mit den Bedürfnissen nach Grün- und Erholungsflächen. Da sich der Konflikt nicht durch einen einmaligen Grundsatzbeschluss beseitigen lässt, kommt der Stadt und dem Stadtrat die Aufgabe zu, die konkurrierenden Bedürfnisse so gut wie möglich zu moderieren miteinander in Einklang zu bringen.
Mehr lesen...

DEFAS-Monitore für Informationen über S- und U-Bahn

(Pressemitteilung) Wer sich an den Schnittstellen von S-Bahn und U-Bahn bewegt – etwa in den Untergeschossen am Stachus oder am Marienplatz -, kennt das Problem: Zwar werden die Abfahrtszeiten der U-Bahnen auf Monitoren dargestellt, so dass sie im Vorübergehen auf einen Blick zu erkennen sind. Aber die S-Bahn-Abfahrtszeiten? Fehlanzeige.
Mehr lesen...

Halbzeitbilanz der Stadtrats 2017

(Pressepapier) Drei Jahre schwarz-rote Stadtregierung, drei Jahre grün-rosa Opposition. Bei einem Pressegespräch haben wir Bilanz gezogen. Es ist zwar kein Rollback in die Zeiten von Erich Kiesl und FJS erkennbar. 24 Jahre rotgrün haben die Stadt so verändert, dass auch die CSU sich notgedrungen modernisieren musste. CSU und SPD blockieren sich allerdings regelmäßig – die persönliche Konkurrenz zwischen dem Oberbürgermeister und dem 2. Bürgermeister ist mittlerweile eine feste Größe der Stadtpolitik geworden.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen