Pressemitteilungen von Oswald Utz

Feed Abonnement

Der Auftrag der Inklusion gilt auch für Kitas

(Pressemitteilung) Leider machen Eltern regelmäßig die Erfahrung, dass die Stadt anscheinend kein großes Interesse daran hat, reguläre Kitaplätze in Integrationsplätze umzuwandeln. Es ist jedoch mit dem Ziel der Inklusion unvereinbar, wenn Kinder mit Behinderungen aus Kostengründen möglichst in spezielle Einrichtungen abgeschoben werden anstatt in einer normalen Kita unterzukommen.
Mehr lesen...

Defizite bei der Inklusion im Gesundheitsbereich abbauen

(Pressemitteilung) Münchnerinnen und Münchner mit Behinderung klagen über fehlende Barrierefreiheit, Sensibilität von medizinischem Personal und fehlende Vorsorgeuntersuchungen. Die Grünen – rosa liste haben daher beantragt, eine Fachstelle „Inklusion und Gesundheit“ einzurichten.
Mehr lesen...

Pressegespräch Inklusion ernstnehmen – Barrieren beseitigen

(Pressegespräch) Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention hat die Bundesrepublik sich verpflichtet, allen Menschen die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Damit sind auch auf die Stadt München neue Aufgaben im Bereich der Inklusion zugekommen – Aufgaben, denen die Stadt bisher nur zum Teil gerecht geworden ist.
Mehr lesen...

Fraktionssitzung mit Alpakas

(Pressemitteilung) Die Fraktion Die Grünen – rosa liste hat gestern im Alfons-Hoffmann-Haus der MÜNCHENSTIFT in Laim getagt und sich dabei von den hohen Standards und innovativen Projekten der MÜNCHENSTIFT überzeugen können.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen