Mittwoch, 20. September 2017

Pressemitteilungen

Feed Abonnement

Sind Münchner Straßen rechtsfreie Räume? Staatsregierung setzt sich erneut über Gerichtsurteil hinweg

(Pressemitteilung) Die Bayerische Staatsregierung hat erneut das Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs vom 27.2.2017 zum Münchner Luftreinhalteplan missachtet und eine Frist zur Vorbereitung von Fahrverboten verletzt. Anscheinend sind zahlreiche Münchner Straßen rechtsfreie Räume, denn die Staatsregierung unterlässt es systematisch, geltendes Recht anzuwenden.
Mehr lesen...

Neuausrichtung der städtischen Förderung der freien Tanz- und Theaterszene

(Pressemitteilung) Es ist ein Unding, dass in einer wohlhabenden Stadt wie München die kreative Arbeit von Kunstschaffenden in der Tanz- und Theaterszene häufig nur unzureichend bezahlt werden kann. Selbst ein so vielfach ausgezeichnetes und weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekanntes Haus wie das Metropoltheater kann seine Künstlerinnen und Künstler nicht fair bezahlen.
Mehr lesen...

Gourmetfestival ruiniert Schulsportanlage

(Pressemitteilung) Die Schäden, die das Gourmetfestival „Taste of Munich“ auf der städtischen Schulsportanlage am Hirschanger im Englischen Garten angerichtet hat, beschäftigen jetzt auch den Stadtrat. Stadträtin Sabine Krieger fordert in einem detaillierten Fragenkatalog Auskunft über das Ausmaß der Schäden.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen