Pressemitteilungen

Feed Abonnement

Stirbt die Subkultur im boomenden München? Vorschläge zur Förderung von Freier Szene, Pop- und Jugendkultur

(Pressegespräch) Das dynamische Wachstum Münchens erfordert Investitionen in eine angemessene Infrastruktur. Dazu gehören natürlich Verkehr, Kinderbetreuung und Schule, Nahversorgung – aber auch die Kultur. Während traditionelle kulturelle Institutionen wie Volkshochschule und Stadtbüchereien dem wachsenden Bedarf angepasst werden, drohen weniger traditionelle Kulturformen wie die Freie Szene die Pop-, Sub- und Jugendkultur drohen unter die Räder zu kommen.
Mehr lesen...

House of Food: Neue Offensive für mehr Bio-Lebensmittel

(Pressemitteilung) Stadträtin Sabine Krieger hat eine neue Initiative zur Förderung des Konsums von Bio-Lebensmitteln gestartet. Mit einem „House of Food“ – nach dem Vorbild von Kopenhagen – sollen durch Beratung und Fortbildung alle öffentlichen Küchen in München weitgehend auf Bio-Lebensmittel umgestellt werden - und das möglichst kostenneutral.
Mehr lesen...

Die Radlhauptstadt gibt klein bei

(Pressemitteilung) Die Aufgabe der Kampagnenmarke „Radlhauptstadt München“ zur Förderung des Radverkehrs und deren Verschwinden in einer allgemeinen Mobilitätsmarke ist ein Eingeständnis der Kleinmütigkeit und der Ambitionslosigkeit beim Ausbau des Radverkehrs.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen