Pressemitteilungen

Feed Abonnement

KfW-Mittel zur geschützten Unterbringung von Flüchtlings-Frauen nutzen

(Pressemitteilung) Wir haben bereits mehrmals ein Konzept zur Unterbringung von alleinstehenden geflüchteten Frauen gefordert, deren Situation in den Unterkünften oftmals von Ängsten und Hilflosigkeit geprägt ist. Da es nun anscheinend günstige Darlehen zu diesem Zweck gibt, sollte die Stadt schleunigst zugreifen.“
Mehr lesen...

München soll Flüchtlinge aus Idomeni und Piräus aufnehmen

(Pressemitteilung) Die Bilder von den provisorischen Flüchtlingscamps an der griechisch-mazedonischen Grenze erschüttern seit Tagen die Öffentlichkeit. Wir haben daher beantragt, die Stadt möge sich in einem Akt der Humanität dazu bereit erklären, 1000 der Flüchtlinge aus Idomeni oder Piräus aufzunehmen.
Mehr lesen...

Den Münchner ÖV bis 2022 barrierefrei machen

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste drängen darauf, den barrierefreien Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs in München zu beschleunigen. Stadtrat Oswald Utz beantragt, dem Stadtrat ein tragfähiges Finanzierungs- und Umsetzungskonzept vorzulegen und an dessen Erarbeitung auch die/der Behindertenbeauftragte und -beiräte sowie die Fachverbände der betroffenen Fahrgäste zu beteiligen.
Mehr lesen...

Fahrradstammstrecke wird verwirklicht

(Pressemitteilung) Der Bauausschuss des Münchner Stadtrats hat heute mit großer Mehrheit den Bau eines wichtigen Abschnitts (zwischen Nymphenburg-Süd und Pasing Bahnhof) der Radl-Stammstrecke Hauptbahnhof-Laim-Pasing beschlossen.
Mehr lesen...

Marienplatz-Sperrung für den Radverkehr: Grüne fordern Monitoring

(Pressemitteilung) Ein Antrag der Grünen – rosa liste befasst sich in erneut mit den Auswirkungen der Sperrung des Marienplatzes für den Radverkehr. Stadtrat Paul Bickelbacher fordert ein umfangreiches Monitoring der Sperrung während der Baumaßnahme am Marienplatz durch Zählungen, Beobachtungen und Befragungen von RadfahrerInnen und FußgängerInnen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen