Radverkehr

Feed Abonnement

Der Radverkehr braucht neuen Schwung

radsymbolwebth

Das Wegenetz und die gesamte Infrastruktur müssen zügig ausgebaut werden, wenn der Radverkehr mit dem Wachstum der Stadt Schritt halten soll. Der Radverkehr braucht zusätzliche Anreize, um für noch mehr Menschen eine attraktive Alternative zum Autoverkehr zu werden. Paul Bickelbacher und Herbert Danner präsentierten bei einem Pressegespräch ein Antragspaket um dem Radverkehr in München neuen Schwung zu verleihen, denn unter Schwarzrot geht vieles viel zu langsam voran.
Mehr lesen...

Fortschreibung Grundsatzbeschluss Radverkehr 2017 IV – Zustand und Sanierung des Münchner Radverkehrsnetzes

(Anfrage) Die in großen Teilen nicht mehr zweckmäßigen weil zu schmalen baulichen Radwege, die vom Gehweg abgezwackt oder per weißer Linie abgetrennt wurden, müssten an vielen Stellen durch ausreichend breite Radfahr- oder Schutzstreifen, die ein sicheres Überholen ermöglichen, ersetzt werden. Es ist daher Zeit für eine Bestandsaufnahme über den Zustand und die Sanierungspläne des Radverkehrsnetzes.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen