Soziales

Feed Abonnement

Erfüllt die städtische Altkleidersammlung ihren Zweck? Soziale Träger fühlen sich verdrängt

(Pressemitteilung) In der Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste herrscht Skepsis über die Resultate und die weitere Entwicklung der städtischen Altkleidersammlung. Soziale Träger kritisieren, dass sie sich bei der Ausschreibung zur Verwertung der Alttextilien schwer im Nachteil befinden, da sie sich - im Gegensatz zu den Privaten - sozialen und ökologischen Standards unterwerfen.
Mehr lesen...

GroKo verweigert notwendige Beschlüsse zu preiswertem Wohnraum

(Pressemitteilung) CSU und SPD haben sich heute im Sozialausschuss des Stadtrats erneut geweigert, über Stellenausweitungen zu beschließen, die im Sozialreferat zur Bearbeitung von Wohngeldanträgen sowie zur Schaffung und zur Vergabe von gefördertem Wohnraum dringend notwendig sind.
Mehr lesen...

Einen dritten Arbeitsmarkt für München!

Antrag Die Stadtverwaltung wird aufgefordert, in Zusammenarbeit mit den Sozialen Betrieben und dem Jobcenter ein Programm für einen echt dritten Arbeitsmarkt zu entwickeln. Dieses Programm richtet sich an Menschen mit Vermittlungshemmnissen die mittel- und langfristig innerhalb der verschiedenen Maßnahmen des MBQ (wie z.B. MAW) nicht wieder in den ersten Arbeitsmarkt integriert werden können. Dem Stadtrat wird zeitnah über die Ausgestaltung ...
Mehr lesen...

Ein Dritter Arbeitsmarkt für München!

(Pressemitteilung) Wir sollten uns offen und ehrlich eingestehen, dass wir für Menschen, die keine realistische Perspektive mehr auf dem Ersten Arbeitsmarkt haben, andere Beschäftigungsverhältnisse brauchen - einen Dritten Arbeitsmarkt.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen