Donnerstag, 21. September 2017

Soziale Wohnraumversorgung in München sicherstellen XI – Regelung für städtische Siedlungsgebiete auch in Umlegungsverfahren – ausgeglichene Flächenbilanz als Mindeststandard einfordern

(Antrag) Auf Flächen in „Umlegungsgebieten“, die gemeinsam mit privaten Grundstückseigentümern entwickelt werden, ist ein insgesamt höherer Anteil an geförderten und preisgedämpften Wohnungen mit längeren Bindungsfristen (KMB) und genossenschaftlichen Wohnungen anzustreben.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen