Grundstücke an Baugemeinschaften

(Antrag) Die Stadtverwaltung sucht Lösungen, wie Grundstücke an Baugemeinschaften zum Kaufpreis des Ausschreibungsverfahrens verkauft werden können, auch wenn eine Beurkundung des Kaufvertrag erst deutlich später erfolgt.
Mehr lesen...

Überdimensionierte Corneliusstraße zurückbauen und Wohnungen schaffen

Durch die Diskussion um die Sanierung der Müllerstraße 6 ist auch die städtebauliche Gesamtsituation neu betrachtet worden. Und hier zeigt sich: Die Corneliusstraße ist an dieser Stelle überdimensioniert. Zusammen mit der gegenüberliegende Fläche ergibt sich eine Gelegenheit für zusätzlichen Wohnungsbau.
Mehr lesen...

Neuen Wohnraum durch Straßenrückbau schaffen

(Antrag) Die Corneliusstraße zwischen Blumenstraße und Müllerstraße wird auf das erforderliche Maß von 2 Spuren zurückgebaut. Die Verwaltung prüft, wie auf der dadurch gewonnenen Fläche sowie der bereits vorhandenen, unbebauten Fläche der Flurnummer 1157 Wohnungen gebaut werden können.
Mehr lesen...

Geförderten Wohnungsbau im Erbbaurecht verwirklichen

Antrag Der Stadtrat möge beschließen: 1.Städtische Wohnbaugrundstücke werden nur noch mit langfristiger sozialer Bindung oder im Erbbaurecht an Privatpersonen und -investoren vergeben. Als Modell für das Erbbaurecht können die Förderkonditionen der Stadt Augsburg dienen, die auch eine Familienförderung beinhalten. 2.Die Verwaltung wird beauftragt, zusammen mit den städtischen Wohnbaugesellschaften auch verstärkt Privatgrundstücke, die im Erbbaurecht vergeben werden, für den geförderten Wohnungsbau ...
Mehr lesen...

Nach oben scrollen