Fortbildungen für Schulleitungen auch für kommissarische Schulleitungen öffnen

Antrag

Das Referat für Bildung und Sport ermöglicht es kommissarischen SchulleiterInnen alle Fortbildungsangebote für Schulleitungen zu nutzen.

 

Begründung:

Von Seiten der Verwaltung gibt es wichtige Fortbildungen in verschiedenen Themenbereichen (z.B. Management) welche sich explizit an Schulleitungen wenden und von ihnen auch besucht werden müssen. Bei kommissarischen Schulleitungen trifft dies jedoch nicht zu. Da es durchaus vorkommt, dass kommissarische Schulleitungen für eine längere Zeit mit der Leitung einer Schule betraut werden, ist es unabdingbar, dieser Zielgruppe auch die Teilnahme an allen relevanten Fortbildungen zu ermöglichen.

Wir bitten, wie in der Geschäftsordnung des Stadtrates vorgesehen, um eine fristgemäße Bearbeitung unseres Antrages.

Fraktion Die Grünen-rosa liste
Initiative:
Jutta Koller
Sabine Krieger
Oswald Utz

Mitglieder des Stadtrates

Print Friendly

Nach oben scrollen