Anträge

Feed Abonnement

Welchen Schutz genießen naturschutzfachlich hochwertige Flächen in München wirklich?

(Anfrage) Nach einer Pressemitteilung des Landesbund für Vogelschutz vom 02.02.2012 wird das landesweit bedeutsame Biotop am Gleislager Neuaubing derzeit als „Müllabladeplatz“ genutzt. Bemängelt wird außerdem, dass die zugesicherte gleichzeitige Herstellung der Ausgleichsflächen für den Eingriff der neuen Zufahrtsstraße und des Vereinsheim des ESV Neuaubing noch nicht in Angriff genommen wurde. Ein vom Landesbund für Vogelschutz in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten kommt außerdem zu dem Schluss, dass die Baugenehmigung für die Straße und das Vereinsheim rechtswidrig ist.
Mehr lesen...

Viergleisiger Ausbau Daglfing/Johanneskirchen – eine Phantomdiskussion?

(Anfrage) Ende Februar wird der Stadtrat beschließen, ob er auf der Basis der bisher vorliegenden Daten und der Vorstellung des Gutachtens zur „Verbesserung der Schienenanbindung des Flughafens München“ im Planungsausschuss vom 11. Januar alternativlos in die weiteren Planungen zum viergleisigen Ausbau Daglfing/Johanneskirchen gehen wird oder ob aufgrund der nicht unerheblichen zu erwartenden Kosten weitere Planungsalternativen weiterverfolgt werden sollten. Die Realisierung des Projektes ist jedoch noch mit großen Fragezeichen versehen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen