Inklusion

Feed Abonnement

Bericht des Behindertenbeauftragten: Inklusion bleibt Daueraufgabe

(Pressemitteilung) Der Tätigkeitsbericht des ehrenamtlichen städtischen Behindertenbeauftragten Oswald Utz enthält nach Auffassung von Stadträtin Anja Berger ein „bemerkenswertes Pensum verschiedenster Tätigkeiten und Leistungen“, aber auch „eine Reihe von offen zutage liegenden Defiziten.“
Mehr lesen...

Digitale Verwaltungsreform – Inklusion als Basis jeden Handelns

(Antrag) Die Stadtkämmerei und das IT-Referat stellen sicher, dass im Zuge der anstehenden digitalen Verwaltungsreform Barrierefreiheit und Inklusion von Anfang an sowohl für städtische Mitarbeitende als auch für Münchner Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen berücksichtigt und umgesetzt werden.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen