Street Art in München fördern I: Mehr Flächen für Graffiti u.a

(Antrag) München galt früher als Zentrum der Graffiti-Szene, was sich aber in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Um der Münchner Szene weitere Entfaltungsmöglichkeiten zu geben, soll - ausgehend von einer Bestandsaufnahme der bisher zur Verfügung stehenden legalen Flächen - untersucht werden, ob nicht weitere Flächen etwa im Sinne eines Pools für Aktionen zur Verfügung gestellt werden könnten.
Mehr lesen...

Neuer Intendant an den Kammerspielen: Matthias Lilienthal

(Pressemitteilung) Mit Matthias Lilienthal haben die Kammerspiele einen der besten, mutigsten und erfindungsreichsten deutschen Theatermacher gewinnen können. Seine Erfolge im Theater „Hebbel am Ufer“ (HAU) in Berlin mit seinen drei Bühnen ist ein Exempel für modernes Theater, das sich ständig und überall neue Herausforderungen sucht.
Mehr lesen...

Öffnet die Bunker!

(Antrag) Die Verwaltung wird gebeten darzustellen, welche Bunker (Hoch- und Tiefbunker) schon bisher einer Nutzung zugeführt wurden und inwiefern weitere Bunker temporär oder dauerhaft insbesondere kulturell (oder auch pädagogisch als Lernort für Kinder und Jugendliche) genutzt werden könnten.
Mehr lesen...

Gaißacher Bunker für die Kunst in Sendling öffnen

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste möchten den Gaißacher Bunker für eine Kunstveranstaltung der Öffentlichkeit zugänglich machen. In einem Dringlichkeitsantrag für den Feriensenat diesen Mittwoch fordert die Fraktion, den derzeit leerstehenden Bunker in der Thalkirchner Straße 158 für die, im Oktober zum 10. Mal stattfindende, Veranstaltung „Kunst in Sendling“ zu öffnen.
Mehr lesen...

Kultur ist stark in München

(Pressemitteilung) Münchens Kultur ist vielfältig, innovativ und kreativ. Bedeutende Akteure sind die Kulturschaffenden der freien Szene. Diese wollen die SPD-Stadtratsfraktion und die Fraktion der GRÜNEN jetzt noch stärker unterstützen. Darum stellen beide Fraktionen im Rathaus heute einen Antrag, um die Kultur in der Stadt für die Zukunft stark zu machen.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen