Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme für den Euro-Industriepark

(Pressemitteilung) "Städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen sind das beste Instrument um in größeren Neubaugebieten die Bodenspekulation einzudämmen und ein Maximum an dauerhaft bezahlbarem Wohnraum zu schaffen. Sie erlauben es außerdem Wohnen, Arbeiten, Versorgung und Freizeit städtebaulich aus einem Guss zu verwirklichen.“
Mehr lesen...

Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme II – Unterschied SEM-KOSMO

Antrag Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung wird beauftragt, dem Stadtrat rechtzeitig vor einer neuen Beschlussfassung über die sog. KOSMO vergleichend darzustellen, welche Unterschiede eine Weiterplanung des Entwicklungsgebietes in Feldmoching auf Basis a) eines kooperativen Stadtentwicklungsmodells nach §§ 165 ff Baugesetzbuch (SEM) b) einer „kooperativen Stadtentwicklung“ unter Beteiligung einer Entwicklungsgesellschaft hätte. Hierbei ist prioritär für jedes Planungsinstrument herauszustellen: – In ...
Mehr lesen...

Mit Quartiersgaragen zu mehr Lebensqualität in Neubauvierteln

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste wollen Neubaugebiete weitestgehend vom Autoverkehr befreien. Zu diesem Zweck sollen private Kfz in sogenannten Gemeinschafts-Quartiersgaragen am Rande der Wohnbebauung geparkt werden – und nicht mehr, wie bisher üblich, den öffentlichen Raum in Beschlag nehmen
Mehr lesen...

Nach oben scrollen