Rettung für Mauersegler & Co II

Antrag
Rettung für Mauersegler & Co II
Nistplätze in ökologischen Kriterienkatalog aufnehmen

Die Schaffung von Nistmöglichkeiten für Gebäudebrüter wird in den ökologischen Kriterienkatalog der LH München aufgenommen

Begründung:

Spatzen in der Stadt – ein Bild, das jedem von uns vertraut ist. Doch das Bild beginnt sich langsam zu verändern. Spatzen verschwinden immer mehr aus dem Stadtbild von München. Das liegt zum einen am Mangel an geeigneter Nahrung und zum anderen an fehlenden Nistplätzen, die durch Sanierungen und Umbauten zerstört werden.

Aber nicht nur Spatzen leiden unter dieser für den Klimaschutz sehr wirkungsvollen Umstrukturierung. Auch Fledermäuse und Mauersegler finden immer weniger Nistmöglichkeiten.

Es wird Zeit endlich gegenzusteuern, wenn diese Vögel nicht ganz aus dem Stadtbild verschwinden sollen. Deshalb muss neben der Rettung von Nistplätzen auch der Neubau von Nistplätzen einen höheren Stellenwert bekommen.

Die Aufnahme in den ökologischen Kriterienkatalog bietet die Möglichkeit, zumindest auf städtischen Grundstücken neue Nistplätze zu schaffen. Auch stehen die Kosten nicht dagegen, denn Nistplätze sind nicht teuer. Sie müssen nur frühzeitig in das Bauvorhaben integriert werden.

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen/Rosa Liste
Sabine Krieger

 

Print Friendly

Nach oben scrollen