Werbung für Schulverschönerung in Eigeninitiative

Werbung für Schulverschönerung in Eigeninitiative

Antrag

Das Schulreferat wird gebeten, eine Werbe-Initiative zu starten, in der über die Möglichkeiten aufgeklärt wird, wie und in welchen Bereichen Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen ihre Schule verschönern können. Über die Möglichkeiten sollen nicht nur die Schulleitungen, sondern auch LehrerInnen, Elternbeiräte und SchülerInnenvertretungen informiert werden.

Begründung

Durch den Stau in der Renovierung von Schulen und Sportstätten gibt es sehr häufig Anfragen zur Unterstützung von dringenden baulichen Sanierungen, die oft einen langen Vorlauf haben. Angesichts des anstehenden ökonomischen Kirchentags und die damit auch der Presse zu entnehmenden geplanten Sanierungen verstärkt sich der Unmut.

Die Möglichkeiten jedoch, bestimmte Renovierungen bzw. eine ästhetische Gestaltung in Eigeninitiative der Schule durchzuführen, sind wenig bekannt. Eine gemeinsame Aktion von Schule, Elternbeirat und unter Beteiligung der Schülerinnen und Schüler führt bekanntermaßen auch zu größerer Identifikation mit der jeweiligen Einrichtung (und weniger Verschmutzung).

Fraktion
Die Grünen – rosa liste
Initiative:
Sabine Krieger
Jutta Koller
Dr. Florian Roth

Print Friendly

Nach oben scrollen